Sonntag, 6.6.2021 ab 15 Uhr: Schatzsuche an den Stränden der Ostsee

*** UNSER GARTEN LIEBT DICH! *** Es gibt inzwischen eine Toilette auf dem Parkplatz gegenüber *** Besucht uns auch per 9-EUR-Ticket. Man erreicht uns zu Fuß vom Bahnhof Schleswig in 15 Minuten. Die nächste Bushaltestelle zu uns ist "Oberlandesgericht". Von hier sind es ca. 200 Meter. Attraktionen in unmittelbarer Nachbarschaft: Wikingturm (höchstes Wohngebäude in SH) und Schloss Gottorf (von hier kommen die russischen Zaren). Haithabu ist 3 km entfernt. *** Der weiteste Weg lohnt! ***

Ein erfahrener Segler und Fossilienkenner führt alle Interessierten in die Kunst der Schatzsuche an den Stränden der Ostsee von Deutschland und Dänemark ein Wo und wie findet man die begehrtesten Millionen von Jahren alte Fossilien? Manche wie Donnerkeile findet man an unseren Stränden sehr zahlreich. Für seltenere Funde, aber auch Bernstein, sind Tricks und Tipps hilfreich. Der Dozent zeigt viele Fundstücke, auch Raritäten und geht auf individuelle Fragen fachmännische ein.


Der Vortrag ist auch für Kinder ab ca. 8 Jahren sehr interessant. 


Anschlie0end gemütliches Beisammensein und Fachsimpelei nach Wunsch. 


Da am Sonntag ab 11 Uhr im Offenen Garten für ALLE ein Frühschoppen/Brunch stattfindet (jeder bringt was Schönes zu essen oder zu trinken mit oder gibt einen kleinen Obolus in die Spendendose) darf man auch gerne früher erscheinen. 


Die Veranstaltung ist kostenlos. Freiwillige Spenden sind erlaubt. 


Wichtiger Hinweis: Der Garten verfügt über keine Toilette. 


+++ UNSER GARTEN LIEBT DICH! +++ bei uns werden derzeit Freilandtomaten täglich reif. Sie wollen genauso geerntet werden wie Wildbrombeeren und Kräuter +++ außerdem geben wir gerne Klatschmohnsamen in Mengen ab +++ während der Gültigkeit des 9-EUR-Tickets veranstalten wir keine größeren Feste +++ wir sind Hauptgewinner des bundesweiten Wettbewerbs "Jede Wiese zählt!" +++